Sturm und Stille

Roman, Mainz 2013
287 S., Taschenbuch
ISBN 978-3-940884-95-4

Willkommen

Leseinformation zu Sturm und Stille:

Sturm und Stille

Am gefährlichen Felsenriff von Cap Fréhel treffen die unkonventionelle Nina und der überzeugte Junggeselle Martin aufeinander, und eine leidenschaftliche, aber schwierige Beziehung nimmt ihren Lauf.
 
Obwohl die beiden sich stark zueinander hingezogen fühlen, entwickeln sie sich in ganz unterschiedliche Richtungen. Sie geht im häuslichen Bereich und der Idee von Familie völlig auf, er fühlt sich immer stärker eingeengt.
 
Als Jahre später die gemeinsame Tochter stirbt, reagieren Nina und Martin grundverschieden: Sie fällt in apathische Trauer und wird in eine Klinik eingewiesen. Er hingegen betäubt sich mit Affären - ein schwerer Fehler, wie sich herausstellt.